Büro

helsinkizurich ist ein international tätiges Architektur- und Planungsbüro. Unsere Arbeit ist von der Überzeugung getrieben, dass die Lebensqualität der Menschen unmittelbar von ihrer Umgebung beeinflusst wird, sei es am Arbeitsplatz, zu Hause oder im öffentlichen Raum. Wir schaffen Orte für gutes Leben.

helsinkizurich ist ein Büro für Architektur und Städtebau. Unsere Arbeit ist von der Überzeugung getrieben, dass sorgfältig gebauter Raum die Lebensqualität von Menschen positiv beeinflusst, sei es im Stadtraum, am Arbeitsplatz oder zu Hause. Wir schaffen lebenswerte Räume und entwickeln dafür Konzepte, die sich mit Nachhaltigkeit, sozialen Wandel und Innovation befassen. Teil unseres Alltags ist der Dialog: Gute Projekte entstehen im Spannungsfeld verschiedenster Interessen und Bedürfnisse sowie unterschiedlicher Massstabsebenen.

Mirjam Niemeyer, Tommi Mäkynen und Antti Ahlava haben langjährige Erfahrung in Lehre und Forschung an der ETH, ZHAW und Aalto Universität und pflegen Beziehungen zu Universitäten und Hochschulen, Think Tanks und NGOs in Europa und Asien. Wir fördern junge Architekten und die Forschungskultur im Büro. Wir sind Teamspieler und arbeiten multi-disziplinär – unsere Projekte entstehen in der Zusammenarbeit mit internationale Experten aus den Bereichen Verkehrsplanung, Wirtschaft, Umwelt, Nachhaltigkeit, Kulturerbe und Landschaftsarchitektur.

Mitgliedschaften: Schweizerische Gesellschaft der Architekten und Ingenieure (SIA), Fachverbandes Schweizer Raumplaner (FSU), bayerische Architektenkammer (BayK), finnischer Architektenverband (SAFA), Verband der finnischen Architekturbüros (ATL), finnisches Berufsregister FISE qualifizierter Gebäudedesigner, finnisches Berufsregister FISE qualifizierter Stadtplaner und Planer.

 

PARTNERS

Das Büro wurde 2009 von Mirjam Niemeyer, Antti Ahlava und Tommi Mäkynen in Helsinki und Zürich gegründet. Jeder nimmt an den Projekten des Unternehmens teil und bringt sein eigenes Know-how in Design und Management in allen Phasen des Projekts ein.

Tommi Mäkynen

Architekt, M.Sc.Arch, SAFA, FSU
makynen@helsinkizurich.com

Tommi Mäkynen ist Architekt und Stadtplaner. Er studierte Architektur und Stadtplanung an der Technischen Universität Helsinki, ETSAM Madrid, und Städtebau am Berlage-Institut in Rotterdam. Vor seinem Abschluss arbeitete Tommi bei Helin & Siitonen Architects und Tuomo Siitonen Architects, die ihm eine solide Grundlage für preisgekrönte Architektur bot. Nach seinem Abschluss war er Mitbegründer von M41LH2, einem Designbüro, das international für seine Interieure bekannt war. Diese Erfahrungen ermöglichten es ihm, massstabsübergreifende Ansätze zu entwickeln, die seine Arbeit seitdem beeinflussen.

Tommi war 2009 Mitbegründer von helsinkizurich. Er ist mitverantwortlich für die Leitung des Büros in Zürich und koordiniert viele Projekte von HZ über mehrere Skalen hinweg in mehreren Ländern. Er hat an Architektur-, Städtebau- und Planungsprojekten in der Schweiz, in Deutschland, Finnland, in Nord- und Osteuropa sowie in China gearbeitet. Schwerpunkte sind Stadtumbauprojekte, verkehrsinfrastrukturbezogene Entwicklungen, Masterplanung und Innenarchitektur.

Forschung und Entwicklung fördern Tommis Arbeit und entwickeln das Verständnis für komplexe Projektsituationen und aktuelle Themen. Er wird regelmäßig zu Vorträgen, Workshops und Jurys eingeladen. Tommi verfügt über umfassende Erfahrung in der Leitung großer Entwurfsteams und in der Beratung zu Prozessdesign und Stakeholder-Management. Oft kombiniert er die Rolle von HZ als Designer mit einer beratenden Rolle für Kunden. Wann immer er es sich einrichten kann, geht Tommi in die Berge.

Mirjam Niemeyer

Architektin, Dipl.-lng. (FH) MAS ETH SIA FSU
niemeyer@helsinkizurich.com

Mirjam Niemeyer schloss 2004 ihr Studium an der PBSA Peter Behrens School of Architecture in Düsseldorf mit Auszeichnung ab. Während und nach ihrem Studium arbeitete sie für verschiedene internationale Architekturbüros, darunter b&k+ Arno Brandlhuber und Bernd Kniess, HPP Architekten und Pablo Molestina. Nach ihrem Aufbaustudium im Bereich Städtebau an der ETH Zürich sammelte sie Erfahrungen als Expertin für Städtebau bei Metron Raumentwicklung und in der Forschung an der ETH am Lehrstuhl von Kees Christiaanse.

2009 war Mirjam Mitbegründerin von helsinkizurich. Sie ist mitverantwortlich für die Leitung des Büros in Zürich und leitet viele Projekte des Büros des in Zürich, die von Interieurs über Architekturprojekte bis zum städtebaulichen Entwurf von Masterplänen und der Konzeption von Transformationsstrategien in verschiedenen Maßstäben und internationalen Kontexten reichen. Mirjam konzentriert sich bei einer Vielzahl von Projekten auf wohnungsbezogene Herausforderungen.

Neben ihrer praktischen Tätigkeit sind Lehre und Forschung wesentliche Bestandteile von Mirjams Arbeit, bei der sie aktuelle Fragestellungen der Stadtentwicklung und die Arbeit in verschiedenen Kontexten interessieren. Derzeit ist Mirjam Vorstandsmitglied und Kuratorin der CANactions-Schule für Urban Studies in Kiew und unterrichtet als Dozentin für Städtebau an der ZHAW Winterthur. In der Vergangenheit unterrichtete sie an der PBSA und leitete mehrere internationale Workshops. Darüber hinaus ist sie Vorstandsmitglied der Zürcher Studiengesellschaft für Bau- und Verkehrsfragen (zbv) und wird häufig als Expertin für Workshops, Konferenzen und Jurys eingeladen. Um die Dinge auszugleichen, geht Mirjam joggen.

Antti Ahlava

Architekt, M.Arch., DA, SAFA
ahlava@helsinkizurich.com

Antti Ahlava schloss 1997 sein Studium als Architekt an der Technischen Universität Helsinki in Finnland ab. Antti entwickelte im Architekturbüro von Kai Wartiainen und bei MOD Architects einen soliden Hintergrund in der praktischen Gebäudeplanung und der industriellen Wiederverwendung. Im Jahr 2001 erhielt er einen Doktortitel für seine Promotion. über „Architektur in einer Konsumgesellschaft“ und arbeitet seitdem in verschiedenen Funktionen an der Aalto University.

2009 war Antti Mitbegründer von helsinkizurich. Er ist der verantwortliche Partner für die Leitung des Büros in Helsinki und leitet viele Projekte des Büros in der nordischen Region, die vom Innen-, Gebäude- und Städtebau bis zur Entwicklung von Masterplänen reichen. Antti ist ein Experte für Campusentwicklung, aber unter einer Vielzahl von Themen ist Antti derzeit besonders an der adaptiven Umnutzung von Gebäuden interessiert.

Neben seiner projektbezogenen Arbeit ist Antti im akademischen Umfeld tätig. Er wird regelmäßig zu Vorträgen, Auswahlkommissionen und Jurys eingeladen. Antti ist Professor an der Aalto University und Gastprofessor für Architekturdesign an der Århus School of Architecture, der Royal Art Academy in Kopenhagen und der TU Wien. Er arbeitete auch mit den Architekturschulen der UCLA, des MIT, Columbia, Yale, Keio und Tokio zusammen. Er war Visiting Fellow an der Harvard Graduate School of Design. Derzeit ist er außerordentlicher Professor am Donghua Shanghai International College für Mode und Innovation. Antti fährt das ganze Jahr über Fahrrad und segelt im Sommer.

TEAM

Katia Ageeva, Pablo Aumente, Olympia Georgoudaki, Zofia Jozefowicz, Sevim Yildiz

Alexander Arregui, Niko Cederlöf, Michelangelo D’Ettorre, Laura Dorfmüller, Lauri Eklund, Helena Frigola, Luis Hilti, Anne Honkasalo, Sisko Hovila, Josip Jerković, Tanja Karthaus, Noora Kassinen, Jonathan Kischkel, Bence Komlósi, Filipe Magalhães, Claudia Marti, Sara Martinez, Charlotte Nyholm, Carin Ollinen, Beatrice Rosenkranz, Wioleta Salamon, Lauri Salminen, Roberto Schumacher, Yanghao Shu, Franziska Singer, Stefanie Sixt, Aleksandra Smith, Erin Swift, Marina Tsintzeli, Ina Weber, Linda Wiksten, Olga Virtanen Ramos, Olli Vuorinen, Guillaume Yersin

AWARDS AND PUBLICATIONS


Helsinkizurich has been featured widely by the press around the world, including Monocle, AIT, Divisare, FRAME, Arkkitehti, Hochparterre, designtoimisto, yellowtrace, Dezeen, Archdaily, designboom and many more print and online media, as well as TV programs. helsinkizurich and their work have been recognised by a number of international design awards.

CLIENTS

 

ZÜRICH OFFICE

Kalkbreistrasse 10
8003 Zürich
Schweiz

View map


+41 44 500 4326

info@helsinkizurich.com


HELSINKI OFFICE

Laajalahdentie 16 A 11b
00330 Helsinki
Finland

View map


+358 400 967 671

info@helsinkizurich.com

SOCIAL

Twitter

Facebook

LinkedIn

Instagram

Wir sind immer daran interessiert, ambitionierte ArchitektInnen kennenzulernen. Um für ein Vorstellungsgespräch berücksichtigt zu werden, reichen Sie bitte Ihr Portfolio, Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben ein. Das Portfolio sollte 10 Megabyte im PDF-Format nicht überschreiten.

Diese Website wurde in Zusammenarbeit mit Carin Ollinen und Baltzar Mattsson entworfen und entwickelt.