trm_vuosaari_viisto_web_projecttitle

Das Projekt zeigt eine Reihe von Nachverdichtungskonzepten um die Zersiedelung in Helsinki zu bekämpfen. Beauftragt Die Abteilung für strategische Stadtplanung der Stadt Helsinki beauftragte Fallstudien der Vorortgebiete, die auf verschiedenen Maßstabsebenen bearbeitet werden. Ziel sind Konzepte für die Sanierung und Verdichtung relativ locker bebauter Siedlungsareale aus der Nachkriegszeit (TRM = täydennysrakentamisen mallit – Nachverdichtungsmodelle).

Auftraggeber

Stadt Helsinki

Funktion

Beratung und Projektmanagement 

Aufgaben

Konzept, Planung und Entwurf

Zeit

2006- 2007

Team

Antti Ahlava (Projektleitung) und ein Team von Spezialisten für Wirtschaft, Verkeh, Soziologie, Bautechnik

Share this