shop hz website main images 683x337

Shop'n'Dus ist das Endprodukt von zwei Studios, die sich jeweils auf verschiedenen Ebenen und Herangehensweisen mit dem Thema 'Shopping' beschäftigen. Die urbanen Studien und das Entwurfsstudio wurden von Mirjam Niemeyer und Tommi Mäkynen für den Lehrstuhl von Prof. Pablo Molestina an der Peter Behrens School of Architecture PBSA konzipiert und durchgeführt. Die Studios fanden parallel zwischen September 2007 und Februar 2008 statt.

Shop'n'Dus wurde von Mirjam Niemeyer und Tommi Mäkynen zusammengeführt. Die Inhalte von Shop'n'Dus wurden von Architekturstudenten der PBSA und der Dalhousie University in Halifax (Canada) in Einzel- und Gruppenarbeit erforscht, entworfen und produziert: Philip Behrend, Kai Berger, Philipp Bilke, Micky Damm, Philipp Flammiger, Moritz Gebb, Eleanor Hopkins, Luke Johnston, Mason Lampart, Blaine Lepp, Jakobine Meyer, Christina Persaud, Viviane Weber und Victoria Yong-Hing.

Auftraggeber

Peter Behrens School of Architecture design studio, Düsseldorf

Funktion

 

Zeit

2007–2008

Team

Mirjam Niemeyer & Tommi Mäkynen, Unterstützung und Beiträge: Prof. Pablo Molestina, Anja Steinig, Dr. Antti Ahlava, Michel Becker, Andre Felix, Jung Produktion GmbH, Maren Wiegmann, Anne Klimkait, Prof. Markus Pasing und Raoul Bunschoten.

Share this